Zwetschgenkuchen – Pflaumenkuchen mit Streusel, AW Konforme Rezepte

Zwetschgen/Pflaumenkuchen mit Streusel,
Super leckere AW konforme Rezepte

Superfood: Zwetschgen, Pflaumen

Zwetschgen/Pflaumen sind nicht nur lecker, sie stecken auch voller gesundheitsfördernder Eigenschaftem. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Phytonährstoffe.

Zwetschgen wirken beruhigend für unser Nervensystem. Sie sind gut für unser Gehirn, für den Stoffwechsel und für die Verdauung.

Das brauchst du:

Für den Teig braucht ihr:

160 g Hafermehl (oder gemahlene Haferflocken)

100 g gemahlene Nüsse

100 g Kokosblütenzucker

150 ml Pflanzenmilch

1 TL Zimt

1 TL Natron

80 g Birnenpüree

1 TL Zitrone

Für die Streusel braucht ihr:

30 g Kokosbütenzucker

30 g Haferflocken

20 ml Mandelmilch

1/2 TL Kokosöl

Priese Zimt

Was ihr noch braucht:

2 Hände voll Zwetschgen

24 cm Durchmesser Springform

Und so funktioniertes:

Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten für den Teig zusammenrühren. Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Zwetschgen entkernen. Und den Teig damit belegen.

Die Zutaten für die Streusel zusammenführen und auf den Zwetschgen verteilen.

Ungefähr für 45 Minuten im Backrohr backen.

Abkühlen und Schmecken lassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

>