Gesunde Weihnachtskekse, AW Konforme Rezepte

20201127 185211 01

Weihnachtskekse,
Super leckere AW konforme Rezepte


Gesunde Weihnachtskekse

Weihnachtskekse gehören bei den meisten in der Adventszeit und zu Weihnachten, für ein schönes Fest, dazu. Leider sind die klassischen Rezepte meist vollgepackt mit ungesunden Zutaten. Mit unseren Rezepten könnt ihr ohne schlechtem Gewissen naschen.


Das brauchst du:

Dafür braucht ihr:

150 g geriebene Haselnüsse
150 g geriebene Mandeln
125 g Marzipan
Kichererbsenwasser aus 1 Dose
250 g Kokosblütenzucker
70 g Hafermehl
10 g Maronimehl
130 g getrocknete Marillen
50 g Quittenmus
1 EL Lebkuchengewürz
1/2 TL Natron
1 Spritzer Zitronensaft 

Abrieb von 1 Orange


Und so funktioniertes:

Getrocknete Marillen für 1 Std. in heißem Wasser einweichen.

Marzipan und Kichererbsenwasser im Hochleistungsmixer zu einer glatten Masse mixen. In einem Topf unter Rühren auf ungefähr 50 Grad erwärmen. 

Das Wasser von den Marillen abseihen. Die Marillen im Hochleistungsmixer gut zerkleinern. 

Alle Zutaten zu einem Teig rühren. 

Mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. 

Ca. 1/2 Stunde antrocknen lassen und bei 160°C Heißluft für ca. 20 Minuten backen. 

Wer möchte kann die Kekse noch glacieren oder vor dem Backen mit einer Dattel, oder getrockneten Marille verzieren.

In einer Dose kühl lagern und vernaschen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.