Eierschwammerlsauce mit Spaghetti, AW Konforme Rezepte

Eierschwammerlsauce mit Spaghetti,
Super leckere AW konforme Rezepte

Superfood: Eierschwammerl, Pfifferlinge

Es gibt unzählige Arten von Speisepilzen, die nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund sind. Aktuell ist Pilzsaison. 


Pilze haben eine entzündungshemmende Wirkung. Sie haben auch etliche phytochemische Verbindungen. Pilze wirken entgiftend in der Leber. Sie helfen gegen schlechte Pilze in unserem Verdauungstrakt. 

Das brauchst du:

Spaghetti deiner Wahl

1 Zwiebel

500g geputzte Eierschwammerl

250ml Pflanzenmilch

1 EL Suppenwürze 

3/4 TL Salz

1 TL Kartoffelmehl

1 Hand voll Schnittlauch geschnitten

Die angegebenen Mengen reichen für ca. 3-4 Portionen. 

Und so funktioniertes:

Spaghetti kochen.

In der Zwischenzeit die geputzten Eierschwammerl waschen. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. In einer Pfanne die Zwiebel anschwitzen. Eierschwammerl dazugeben und anbraten. 

Die Hälfte der Eierschwammerl mit dem Zwiebel aus der Pfanne in den Hochleistungsmixer geben. Das Wasser das sich beim Andünsten aus den Schwammerln gelöst hat ebenfalls in den Hochleistungsmixer geben.

Die Gewürze, das Kartoffelmehl und die Pflanzenmilch in den Hochleistungsmixer geben. Zu einer cremigen Sauce mixen. Anschließend wieder zu den Eierschwammerln in der Pfanne geben. Kurz aufkochen und eindicken lassen. Geschnittenen Schnittlauch dazugeben. Spaghetti in die Pfanne geben. Mit den Spaghetti vermischen, anrichten und servieren. 

Schmecken lassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

>